+49 (0) 5507 - 919 818-0
Ihr Reisekoffer
.

NEWSLETTER ANMELDUNG

UNSER KATALOG

Zum Blätterkatalog

oder bestellen Sie unsere aktuellen Kataloge

FAQ / HILFE

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und die dazugehörigen Antworten.

Bewertungen zu Aqua Active Agency

Zurück

Socorro Inselexpedition

Das Revillagigedo Archipel, in welchem die bekannteste der Inseln - Socorro - liegt, besitzt ein absolut einzigartiges Ökosystem mit einer vielfältigen, teilweise endemischen Flora und Fauna. Nicht zuletzt dadurch wird das Archipel oft als die Galapagos Inseln vor der Küste Mexikos bezeichnet. Tatsächlich ist es ähnlich weit abgelegen vom Festland, vielfältig und zauberhaft jedoch, weniger stark bevölkert als die Perle von Ecuador. Für Taucher bietet dieser Platz unvergessliche Begegnungen mit riesigen Mantas, die ebenso einzigartig sind wie das Archipel selbst. Es ist der einzige Platz auf unserem Planeten, an dem Tauchern ein Zusammentreffen mit diesen Giganten der Meere beinahe garantiert werden kann.

Safariablauf:
Nach einem vollen Tag auf See erreichen Sie den ersten Tauchplatz. Auf der Tauchsafari werden die 3 Inseln des Revillagigedo Archipels angelaufen und betaucht - San Benedicto, Socorro und Roca Partida.

Am Ende des letzten Tauchtages wird das Gepäck verstaut, bevor es auf die 1-tägige Rückreise geht.
Die gesamte Expedition dauert 9 Tage und 8 Nächte.

Während jeder dieser Expeditionen erwartet die Gäste 22 Tauchgänge sowie Schnorchelerlebnisse bei Nacht mit unzähligen unter dem Boot jagenden Seidenhaien.

Socorro Insel-Expedition:
Sie kommen nach Socorro um mit den riesigen Mantas abzutauchen und das ist nicht bloß ein Phänomen. Die Mantas vor Socorro sind wahre Giganten der Meere, Manta birostris (Manta Ray), nicht zu verwechseln mit der kleineren Mobula Spezie, die sehr viel öfter und praktisch überall gesichtet wird. Die gigantischen Pazifik Mantas sind die größten Vertreter dieser Familie und zählen zu den majestätischsten Geschöpfen der Ozeane. Sie bewegen sich, indem sie ihre flügelartigen Seitenflossen behutsam schlagen, welche bis zu 9 Meter lang werden können, die durchschnittliche Länge der Tiere liegt bei 7 Metern. Rund um Socorro gehen sie regelmäßig mit den Tauchern auf Tuchfühlung und wenden sich genießerisch in deren Luftblasenmeer. Näher als bis auf 1 Meter wagen sich die Giganten an die Taucher heran, suchen deren Kontakt und begleiten sie während des gesamten Tauchgangs. Teilweise verharren sie auch während der Oberflächenpause treu unter dem Boot, um uns auch den nächsten Tauchgang zu versüßen. Ein einzigartiges Erlebnis – einfach unvergleichlich.

Auch verschieden Haiarten sind immer wieder im Revillagigedo Archipel gesichtet worden. So trifft man hier regelmäßig auf Seiden-, Galapagos- und Hammerhaie. Auch Weiß- und Schwarzflossenhaie sind hier nicht ungewöhnlich. Walhaie werden für gewöhnlich im ersten Halbjahr der Saison und zur Walsaison gesichtet.
In einem einzigen Tauchgang haben Taucher bis zu 7 Haiarten angetroffen! Es gibt hier mehrere Hammerkopf-Putzerstationen, die wir bei jedem Ausflug je nach Wetterlage aufsuchen. Walhaie sind ein besonderes Vergnügen auf den Inseln, Sie finden diese im November/Dezember und Ende April/Mai.

Sie treffen auch regelmäßig auf Herden von frei lebenden Großen Tümmlern, und zwischen Januar und März beherbergen diese Inseln gewöhnlich einen großen Bestand an Buckelwalen, die hierher zur Fortpflanzung und zum Kalben kommen.
Im Laufe der Jahre wurden mehrere neugeborene Buckelwale beobachtet. In den letzten Jahren hat sich die Häufigkeit der Unterwasserbegegnungen mit Buckelwalen dramatisch erhöht. Wissenschaftler, die die Revillagigedo Inseln jedes Jahr besuchen, um die wandernde Walpopulation zu studieren, erzählen, dass die Buckelwale nach zwölf Jahren Zusammentreffen mit den Tauchschiffen diese nun erkennen und dementsprechend verbessert sich die Chance von Unterwasserbegegnungen.
Hinzu kommen noch extrem große Thunfische (der Rekord für Gelbflossenthunfische stammt aus diesen Gewässern), Wahoo, satte Schulen von Jackfischen, und viele andere große Arten, zusammen mit endemischen Tropenfischen, die sonst nirgendwo auf der Welt anzutreffen sind.
Socorro Inselexpedition
Keine Tauchplätze spezifiziert
zurück

Kontakt:

Aqua Active Agency
Marion Goldmann
Eichsfeldstr. 46
37136 Seeburg
 
Tel.: (0049) (0) 5507 - 919903
Fax: (0049) (0) 5507 - 915834
 
Copyright 2016 Aqua Active Agency. Alle Rechte vorbehalten.