+49 (0) 5507 - 919 818-0
Ihr Reisekoffer
.

NEWSLETTER ANMELDUNG

UNSER KATALOG

Zum Blätterkatalog

oder bestellen Sie unsere aktuellen Kataloge

FAQ / HILFE

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und die dazugehörigen Antworten.

Bewertungen zu Aqua Active Agency

Zurück

The Seven Seas: Alor & Wetar

Unberührt, abgeschieden und bezaubernd. Die Seven Seas bringt Sie nach Alor und zu den 18 umliegenden Inseln, die als eines von Asiens Top Ten Tauchzielen gelten. Staunen Sie über die makellosen Korallenriffe, die Heimat für eine große Anzahl von Meeresbewohnern sind. Aufgrund vulkanischer Aktivitäten ist das Gebiet an Land sehr hügelig und zeigt einen atemberaubenden Anblick. Die Gewässer hier sind für ihre starken Strömungen bekannt, besonders in der schmalen Meerenge zwischen Pantar und Alor und zwischen Lembata und Pantar. Jedes Jahr kommen Wale und Delfine aus dem Indischen und dem Pazifischen Ozean und ziehen durch die tiefe, aber enge Nusa Tenggara Inselkette.

Entlang der Küsten von Solor und Alor gibt es viele Korallenriffe und die Insel Lembata ist von Felsen gesäumt.

Die kleine Kalksteininsel Reong liegt an der Nordwestküste Wetars und man bekommt die Gelegenheit, Salzwasserkrokodile und Blauwale zu besichtigen.
The Seven Seas: Alor & Wetar

Tauchplätze The Seven Seas: Alor & Wetar

Kal's Dream
Auch wenn einige Tauchsafaris Berichte die aus Timor zurück kommen, es sei nicht mehr so wie es einmal war, ist dieser wunderschöne und farbenprächtige Tauchplatz Alors nach wie vor ein Anziehungspunkt für unzählige Fischarten und eine geringe Anzahl Taucher ist hier garantiert. Ein Negativer Einstieg ist hier empfohlen mit schnellem abtauchen zu diesem Unter Wasserberg an dem die Unterwasser Action findet die man sucht. Fischschwärme beleben die unzähligen Korallen und sind ein sehr schöner Anblick bei der Lauer auf die "Großen". Mit etwas Glück trifft man hier auf Graue Riffhaie, Barakudas, große Schulen von Fusilieren und Doktorfischen.
Sharks Galore
Vor der Küste von Pura Island am Sharks Galore kann man sich von den Strömungen erholen ohne auf den Spaß verzichten zu müssen. Wie der Name schon vermuten lässt hat man hier eine gute Chance Haie zu sehen. Große Graue Riffhaie und Weißspitzen Riffhaie kann man hier zusammen mit stattlichen Hundszahhn Tunas vor die Maske bekommen. Ein Erlebnis das einen sehr klein werden lässt beim Gedanken daran, das man hier fast ganz allein ist. Je nach Bedingungen des Tages beendet man einen Tauchgang hier an einem Platz der unter dem Namen Clown Valley bekannt ist.
The Twilight Zone
The Twilight Zone liegt direkt vor dem Strand des Biangabang Village auf Pantar Island. Die heißen Quellen am Strand lassen einen vermuten das man hier einen Tauchgang in Badewasser Temperaturen genießen kann, aber man sollte sich nicht täuschen lassen, den hier kann es recht kühl werden. Ein Tauchgang hier beginnt normalerweise an einer Lavazunge am südlichen Ende des Strandes. Taucher haben die Wahl sich über das Riff weiter südlich zu begeben oder Richtung Norden im schwarzen vulkanischen Sand nach Raritäten Ausschau zu halten. man kann hier im nu auf 40 Meter gelangen, jedoch findet man das meiste Leben im flachen Bereich. Wie eben schon erwähnt ist dieser Platz ein Ort um sich nach Bewohnern im Sand umzuschauen. Pegasus Fische sind hier anzutreffen jedoch schwer zu finden, Oktopusse findet man an etlichen Stellen. Nacktschnecken Arten und Spanische Tänzerinnen können hier ebenfalls bewundert werden.
zurück

Kontakt:

Aqua Active Agency
Marion Goldmann
Eichsfeldstr. 46
37136 Seeburg
 
Tel.: (0049) (0) 5507 - 919903
Fax: (0049) (0) 5507 - 915834
 
Copyright 2016 Aqua Active Agency. Alle Rechte vorbehalten.